»Exklusive Hanau-Erlebnisse locken als Preise«

 

PRESSEMITTEILUNG VOM 26. MÄRZ 2019

Gewinnspiel zur Fragebogen-Aktion beim Zukunfts-Wochenende

Eine Fahrt mit dem Hilfeleistungslöschboot der Feuerwehr, ein Meet-and-greet mit Purple Schulz im Rahmen des Hanauer Kultoursommers oder den Dienstwagen des Oberbürgermeisters samt Chauffeur für einen Tag – und jede Menge weitere Hanau-Erlebnisse, die man in dieser Form nicht kaufen kann, sind die verlockenden Preise, die über ein Gewinnspiel im Zuge des Zukunftswochenendes ausgelost werden. Damit soll für die Besucherinnen und Besucher des Zukunftswochenendes ein zusätzlicher Anreiz geschaffen werden, ihre Meinung zu zukunftsrelevanten Fragen und Wünsche zu äußern.

Welche Megatrends haben Ihrer Meinung nach den größten Einfluss auf die Entwicklung der Stadt Hanau? Soll Bussen, Fahrrädern und Fußgängern gegenüber dem individuellen Autoverkehr mehr Platz in der Stadt eingeräumt werden? Oder auch: Was sollte sich das heutige Hanau für die Zukunft bewahren? Diese und viele weitere Fragen stellt sich die Stadt Hanau und deshalb auch ihren Bürgerinnen und Bürgern, wenn sich am kommenden Wochenende unter dem Motto "Mitmachen. Mitdiskutieren. Mitgestalten" im Congress Park Hanau alles um die „Zukunft Hanau“ dreht. Drei Tage lang – von Freitag, 29. März, bis Sonntag, 31. März, - laden ein umfangreiches Vortragsprogramm, eine interaktive Ausstellung, Workshops mit Experten und zahlreiche weitere Beteiligungsformate dazu ein, sich umfassend zu informieren und die Zukunft der Stadt aktiv mitzugestalten.

An verschiedenen Stationen werden die Handlungsfelder aufgezeigt, auf die die Stadt vor dem Hintergrund der Großstadtwerdung und der angestrebten Kreisfreiheit ihren Fokus legen will: Lernen, Arbeiten, Fortbewegen, Wohnen, Mitmachen, Ungleichheit, Leben und Kreisfreiheit. An allen Stationen der Ausstellung sind die Besucherinnen und Besucher dazu aufgefordert, ihre Einschätzung abzugeben, Ideen und Meinungen einzubringen. Um ihnen das zu erleichtern, wurden eigens für das Wochenende verschiedene Fragebögen entwickelt, die zum einen ganz themenbezogen gezielt 2 bis 5 Aspekte herausgreifen. Andere fragen dagegen ein allgemeines Stimmungsbild ab. Gleichzeitig können die teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger angeben, in welcher Form und mit welcher Intensität sie sich in den weiteren Zukunftsprozess einbringen wollen. Diese Fragebögen sind an den Stationen der Handlungsfelder sowie am Empfang erhältlich und können dort auch wieder abgeben werden.

Für jeden abgegebenen Fragebogen gibt es eine Losnummer für das Gewinnspiel Auch die digitale Teilnahme ist möglich. Unter www.zukunft-hanau.de/beteiligung kann der Fragebogen bis zum 5. April ausgefüllt werden. Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist Freitag, 5. April. Am 12. April werden die Gewinner gelost. Die Gewinner-Losnummern und die zugehörigen exklusiven Hanau-Erlebnisse swerden dann vom 15. April an unter anderem auf der Internetseite www.zukunft-hanau.de und über die Facebook-Seite "Hanau erleben" veröffentlicht.

Unter www.zukunft-hanau.de sind auch das vollständige Programm des Zukunfts-Wochenendes sowie Hintergrundinformationen veröffentlicht.


Pressekontakt:
Güzin Langner,
Telefon 06181/295-929

Kontaktdaten:
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

Oeffentlichkeitsarbeit@hanau.de

 
Nicolas Kremershof